Tagung 2015 - Programm

Donnerstag 23. Juli 2015
13:00 Eintreffen und Registrierung
14:00 Begrüssung durch Prof. Dr. Mareile Flitsch, Dr. Yasmine Inauen und Dr. Uta Gärtner
14:45 Referat und Diskussion Frasch: Pali in Bagan: Die lingua franca der buddhistischen Ökumene
15:15 Referat und Diskussion Hessler: Klosterschulen in Myanmar - Eine Analyse aktueller Transformationsprozesse
15:45 Pause
16:15 Referat und Diskussion Riedel: Rituale als Atmosphären. Musik in Besessenheitspraktiken Süd Myanmars
16:45 Referat und Diskussion Müller und Weymuth: Sprache und Gesellschaft in Myanmar. Pronominalsysteme
17:15 Referat und Diskussion Desoutter: Von Terrakottatafeln bis zu bronzenen Stempeln: Einführung in eine buddhistische Praxis.
18:00 Transfer
19:00 Abendessen

Freitag 24. Juli 2015
09:00 Referat und Diskussion Fink: Textilien als kulturelles Erbe Myanmars
09:30 Referat und Diskussion Letrong: Zivilgesellschaft - Immer noch im Partikularen?
10:00 Pause
10:30 Referat und Diskussion Helbardt: Between Old Government Control and New Market Pressure: Myanmar’s Media System in the Making
11:00 Referat und Diskussion Hornig: Religion and moral economy in Myanmar
11:30 Referat und Diskussion Winterberger: Strategien zur Existenzsicherung in Myanmar
12:00 Referat und Diskussion Jüschke: „Made in Myanmar (Burma)“. Informelle und prekäre Arbeit in der myanmarischen Textilindustrie
12:30 Mittagessen
13:30 Referat und Diskussion Neumann: Myanmar Zat Thabin and Society
14:00 Referat und Diskussion Tenberg: Being Tomboy in Yangon – Gesellschaft, Familie und Identität
14:30 Pause
15:00 Referat und Diskussion Beyer: Kochen auf dem Friedhof. Strategien urbaner Präsenz bei Shiiten in Yangon
15:30 Referat und Diskussion Girke: Nicht-Orte des Erinnerns. Das Gedenken an Aung San in Yangon
16:00 Referat und Diskussion Korff: Sisyphus or can the university system be reformed?
16:30 Transfer
17:30 Rahmenprogramm mit anschliessendem Abendessen

Samstag 25. Juli 2015
09:00 Referat und Diskussion Hellmann-Rajanayagam: Wandernde Mythen
09:30 Referat und Diskussion Zöllner: Zwischen Erwählung und Westminster. Die Quellen von Aung San Suu Kyis Demokratieverständnis.
10:00 Pause
10:30 Research Possibles in Mandalay University
11:00 Abschlussdiskussion: Zusammenfassung + Forschungslücken (Antweiler): Ein virtuelles Myanmar-Institut
12:30 Ende der Veranstaltung